Buchenbühl

Aus Franken-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Buchenbühl liegt mitten in den Buchen- und Kiefernwälder im Nord-Osten Nürnbergs, gleich hinter dem Flughafen. In der Nachbarschaft zur Innenstadt hin liegt der Ortsteil Ziegelstein. Nach dem 1. Weltkrieg wurde wegen der großen Wohnungsnot für die heimkehrenden Soldaten ein Bebauungsgebiet ausgewiesen, in welchem in Selbsthilfe Menschen die Häuser der Siedlung so bebauten, dass eine Selbstversorgung der Familien möglich war. So waren die Grundstücke für damalige und heutige Verhältnisse verhältnismäßig groß. Nach dem 2. Weltkrieg wurde in Buchenbühl noch einmal ein großes Selbsthilfeprojekt gestartet: Abends nach der Arbeit und an Sonntagen entstanden etwa einhundert Doppelhäuser in einem „neueren“ Teil der Gemeinde.