Franken-Wiki:Franken-Wiki intern

Aus Franken-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • 09.06.13: Wichtige Mitteilung: Leider sind wir gerade mal wieder im Visier von zahlreichen Spammern, die sich trotz aller eingebauter Hürden massenhaft anmelden und unsinnige Seiten ins Wiki kopieren, was riesigen Aufräumaufwand nach sich zieht. Wir arbeiten daran, Abhilfe zu schaffen. In der Zwischenzeit bitten wir neue Benutzer darum, sich mit einem kurzen Satz auf ihrer Benutzerseite zu melden und sich damit als konstruktiver Autor zu identifizieren (z.B mit "Ich interessiere mich vor allem für..."). Neue Benutzer ohne einen solchen Eintrag auf ihrer Benutzerseite bzw. einer aussagekräftigen angelegten Seite und insbesondere solche mit Namen wie "gjfkldfjrigi87dfkjJoanna" o.ä. werden wir ansonsten konsequent sperren. Falls dabei ein Unschuldiger getroffen werden sollte, bitten wir um Verständnis und eine Mail an die Adresse nz-franken-wiki@pressenetz.de. Wir werden die Sperre dann wieder aufheben.


  • 14.02.12. Bitte beachten: Wegen häufigen Anmeldungen durch automatische Spam-Accounts ist es ab sofort für das Bearbeiten von Seiten notwendig, als Benutzer eine gültige E-Mail-Adresse anzugeben und diese auch zu bestätigen. Falls dieser Schritt bei der ersten Anmeldung noch nicht gemacht wurde, kann man dies im eigenen Benutzerkonto-Menü (bei "Einstellungen") jederzeit nachholen. Sollte es dabei Probleme geben, bitten wir um eine kurze Nachricht an nz-frankenwiki@pressenetz.de.
  • 07.08.11: Dank eines integrierten Feedreaders können nun auch aktuelle und zeitbezogene Informationen ins Wiki eingebunden werden.

Den Anfang machen die Seiten Wetter in Franken und Wetterochs mit den aktuellesten Vorhersagen des fränkischen Kult-Wetterfrosches.


  • 31.05.11: Das Franken-Wiki ist jetzt auf einen neuen Server umgezogen und dadurch deutlich schneller geworden. Außerdem wurde die Software erneuert und ausgebaut: Ab sofort ist es möglich, Fußnnoten einzufügen und Seiten direkt bei Netzwerken wie Facebook, Twitter und Co. zu bookmarken.
  • 6.05.11: Geschafft, wir haben die 4000-Seiten-Marke geknackt! Wir freuen uns und hoffen auf noch viele weitere neue Seiten!
  • 16.11.10: Was macht den fränkischen Humor aus? Erklärungsansätze dazu sind ab sofort in der Video-Reihe „NZ-Fränkisch“ zu finden. Den Anfang machen Volker Heißmann und Martin Rassau.
  • 15.10.10: Fränkisch für die Welt: Bei I-Tunes gibt es ab sofort das in Zusammenarbeit mit Franken-Wiki erarbeitete App „NZ-Fränkisch“ zu kaufen.
  • 8.10.10: Unter der Adresse www.nordbayern.de wird wöchentlich eine Seite als „Franken-Wiki-Tipp“ vorgestellt.
  • 6.09.10: Im neuen Online-Auftritt der NZ findet man jetzt auch eine eigene Franken-Wiki-Seite unter dieser Adresse.
  • 3.02.10: Wie ist das Wetter am Walberla? Unsere eigene Wetterstation liefert tagesaktuelle Bilder und Prognosen.
  • 6.10.09: 16 Fragenrunden mit insgesamt über 100 Fragen können bei unserem neuen Nürnberg-Quiz online gespielt werden.
  • 22.09.2009: Franken-Wiki ist jetzt auch über das Franken-Portal von MeinVZ und StudiVZ zu erreichen.
  • 14.8.2009: Unsere Facebook-Seite (Adresse siehe unten) hat schon mehr als 300 Fans. Danke für das Interesse!
  • 23.7.2009: Franken-Wiki hat jetzt auch eine Seite bei Facebook
  • 20.07.2009: Zum Schutz vor Spam-Attacken wurde bei der Anmeldung von neuen Autoren eine Sicherheitsabfrage eingebaut.
  • 15.05.2009: Für Einträge über Orte und Gemeinden steht nun auch eine Vorlage mit Infokasten zur Verfügung.
  • 04.05.2009: Wieder eine magische Marke geknackt: Das Franken-Wiki durchbricht die 3000-Seiten-Schallmauer!
  • 29.04.2009: Als neue Seitenvorlage steht nun auch „Band“ für Einträge über Musikgruppen zur Verfügung, die Vorlage für Personen wurde erweitert und mit einer Sortier-Funktion (Nachname zuerst) ausgestattet.
  • 18.02.2009: Das Franken-Wiki tauscht sich mit anderen Regio-Wikis auf dem Social Media Forum in Hamburg aus. Ein kurzes Resümee steht in unserem Blog auf der Mitmachen-Seite.
  • 04.02.2009: Das Franken-Wiki startet mit einer verbesserten Software. Eine Kurzbeschreibung der neuen Funktionen erhalten sie hier.