Landkreis Roth

Aus Franken-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Landkreis Roth gehört zum Regierungsbezirk Mittelfranken.

Der Landkreis liegt südlich von Nürnberg, dort angrenzend an den Verlauf der viel befahrenen Autobahn A6. Auch im Landkreis Roth profitiert der Tourismus stark vom Neuen Fränkischen Seenland. Als Naherholungsgebiet beliebt ist der Naturpark Altmühltal.

Historisch wie auch touristisch interessant ist die kleine Gemeinde Abenberg, deren Anblick von einer herrschaftlichen Burg beherrscht wird, deren Besuch sich unbedingt lohnt. Abenberg hat konfessionell gesehen eine seltene Sonderrolle: im sonst eher protestantisch geprägten Nürnberger Umland ist Abenberg eine katholisch dominierte Enklave. Überregional bekannt ist der Landkreis Roth als Austragungsort des Challenge Roth-Triathlon, der Jahr für Jahr mehrere zehntausend Zuschauer anzieht. Aber auch für Freizeitsportler bietet der Landkreis Roth vielfältige Möglichkeiten, vor allem für Radfahrer: das Radwegenetz ist über 400 Kilometer lang.

Verkehr

Der Landkreis Roth wird durch folgende Verkehrswege erschlossen:

  • Bahnlinie Nürnberg-Treuchtlingen-Augsburg
  • Lokalbahn Roth-Thalmässing
  • Bundesstraße 2 (teilweise autobahnähnlich ausgebaut) mit Anschluss an die Autobahn A6

Siehe auch

Weblinks